GDB

GDB

Unternehmen der öffentlichen Ver- und Entsorgung müssen für die Verlegung ihrer Leitungen und Errichtung ihrer Anlagen fremde Grundstücke in Anspruch nehmen. Im Interesse der Rechtsangleichung und der Absicherung der Versorgungsunternehmen hat der Gesetzgeber beschlossen, zugunsten der Versorgungsunternehmen durch Gesetz beschränkte persönliche Dienstbarkeiten zu begründen. Die Rechtsgrundlagen hierfür bilden u. a. das Grundbuchbereinigungsgesetz (GBBerG) und die Sachenrechtsdurchführungs-verordnung (SachenR-DV). Das Modul GDB ermöglicht Ihnen die komfortable Bearbeitung der damit zusammenhängenden Vorgänge und unterstützt eine durchgängige Verwaltung des gesamten Beantragungsprozesses.

 

Eine besondere Erleichterung für den Sachbearbeiter stellen die hinterlegten Anschreiben, Anträge, Formblätter für Anlagen sowie Vorlagen für Innerbetriebliche Mitteilungen dar.

 

Hierzu zählen u. a.:

  • Schriftverkehr mit den Genehmigungsbehörden
  • Schriftverkehr mit dem Grundbuchamt
  • Schriftverkehr mit den Eigentümern
  • innerbetriebliche Mitteilungen